[Suche/Biete] [Wir über uns/Chronik] [Impressum/Kontakt] [Prüfer-Liste] [Aufnahmeantrag] [Feedback]

Aktuelles

Veranstaltungen

Publikationen

International Section

DZRP Inhaltsverzeich.

Periodika

Zarenreich bis 1917

RSFSR 1918-1923

UdSSR 1923-1991

Nebengebiete bis1943

Russland ab 1991

Belarus-Weißrussland

Motive Russland

Links

Randnotizen

letzte Änderung 3.6.2015
Propaganda- und Agitationskarten Sowjetunion 1929-1932
P126 - 3 Kopeken blau, (Kolchosbauer MiNr. 367, 3. Dauerserie)

(zusammengestellt W. Weidner)

Bildpostkarten für den Inlandsverkehr 1931/32
Wertstempel der 3. Dauerserie 3 Kop blau, (Kolchosbauer MiNr. 367), Überschrift in acht Sprachen. Sechs Anschriftlinien auf der rechten Vorderseite, "wohin" und "wem" ebenfalls in acht Sprachen. dreizeiliger Druckvermerk mit Herausgeber, Druckgenehmigungsnummer, Auflagenhöhe und Ausgabejahrlinks unter dem Bild, Format 148 x 105 mm. Mit und ohne Teilstrich, Text russisch oder ukrainisch.

Michelnummer P126: insgesamt 18 Bilder
    P126 I mit Teilstrich, Bildtext russisch, 1 Bild: 138
    P126 II ohne Teilstrich, Bildtext russisch, 14 Bilder: 133, 134, 135, 136, 137, 139, 140, 177, 178, 179, 180, 181, 182, 183
    P126 III mit Teilstrich, Bildtext ukrainisch, 1 Bild: 186
    P126 IV ohne Teilstrich, Bildtext ukrainisch, 2 Bilder: 184, 185

Wappen - Überschrift - Adressfeld
Wappen: Typ I A von 1923, 7 Bänder, links und rechts je 3 Bänder mit Text, 7. Band unten ohne Text)
Überschrift: acht Sprachen: russisch - ukrainisch - weißrussisch - georgisch- armenisch - aserbaidschanisch (lateinische Schrift) - tadschikisch - französisch
Anschriftszeilen: "Куда (wohin)" und "Кому (wem)" jeweils drei Zeilen ebenfalls in den acht Sprachen wie die Überschrift

Druckvermerk:
"Herausgegeben von NKPT. Up. Glawl. 31/I 1932
No. 137 Aufl. 1'000.000 Ex.
Moskau, 1932. GOSNAK."
"Изд. НКПТ. Уп. Главл. 31/I 1932.
No. 137 Тир. 1.000.000 экз.
Москва 1932 ГОЭНАК.



Die Bilder sind innerhalb der Michelnummern aufsteigend nach Bildnummern aufgeführt. Angegeben ist der Druckvermerk (DV), die Katalognummer (MiNr.) aus dem Michel Ganzsachen-Katalog Europa Ost bis 1960 und die Bildnummer, das Ausgabejahr und die Auflage jeder Karte und dann der Text der Karte und eine kurze Beschreibung der Abbildung.
Fehler-Korrekturen und bessere Übersetzungen werden gern angenommen, ebenso auch bessere Scanns und Abbildungen einzelner Karten. Mail-Zuschriften bitte an: werwei1@freenet.de

P126 II, Bild 133


MiNr. P126 II, Bild Nr. 133
Druckgenehmigungs-Datum 20.1.1932, Auflage: 1'000.000;

Text: "Entfernt nicht selbst ein in das Ohr geratenes Insekt; tropft in das Ohr 4 - 5 Tropfen" dünnflüssigen Öls - das Insekt stirbt. Für deren Entfernung wendet euch an den Arzt".

Abbildung: Mutter tropft dem Kind Öl in das Ohr

P126 II, Bild 134


MiNr. P126 II, Bild Nr. 134
Druckgenehmigungs-Datum 20.1.1932, Auflage: 2'000.000;

Text: "Wie man einen Säugling baden muss. Beachtet, dass beim Baden und Übergießen des Säuglings kein Wasser in das Ohr kommt"

Abbildung: Mutter badet den Säugling

P126 II, Bild 135


MiNr. P126 II, Bild Nr. 135
Druckgenehmigungs-Datum 20.10.1932, Auflage: 1'000.000;

Text: "Es gibt kein Heim in dem es keine verwertbaren Abfälle für die Industrie gibt! Alle verwertbaren Abfälle für die Industrialisierung!"

Abbildung: Abfälle (Flasche, Knochen, Dose, Stoff im Eimer, Galosche)

P126 II, Bild 136


MiNr. P126 II, Bild Nr. 136
Druckgenehmigungs-Datum 2.2.1932, Auflage: 3'000.000;

Text: "Arbeitende Frau! Sei bereit zum Widerstand gegen Interventen, meistere die Kriegstechnik für Verteidigung der UdSSR"

Abbildung: Frauen bei der Einschulung am Maschinengewehr und Panzer

P126 II, Bild 137


MiNr. P126 II, Bild Nr. 137
Druckgenehmigungs-Datum 31.1.1932, Auflage: 1'000.000;

Text: "Kindergarten, Spielplatz, Klub sind Mittel zur Liquidation der Verwahrlosung! Kaufe Lose der 4. Sach-Lotterie bei der Kinderkommission des WZIK."

Abbildung: Junge beim Basteln eines Windrades aus Teilen eines Metallbaukastens, im Hintergrund Kinder beim Basteln, Spiel mit dem Reifen und Ball

P126 I, Bild 138


MiNr. P126 II, Bild Nr. 138
Typ I mit Teilstrich, Text russisch
Druckgenehmigungs-Datum 31.1.1932, Auflage: 1'000.000;

Text: "Stärke die Feuerwehr der UdSSR! Trete ein in die Reihen des Freiwilligen-Feuerwehr-Verbandes! Erlerne die Technik der Brandbekämpfung!"

Abbildung: Feuerwehrleute beim Löschen eines Gebäudebrandes

P126 II, Bild 139


MiNr. P126 II, Bild Nr. 139
Druckgenehmigungs-Datum 31.1.1932, Auflage: 1'000.000;

Text: "Verwirklichen wir kämpferisch die sechs Thesen des Genossen Stalin! Die Hauptaufgabe des ROKK ist die Verbesserung der Lebensweise der Arbeitenden in Neubauten, in Kohlengruben, in Fabriken, im Transportwesen!"

Abbildung: Fabrikanlage, Sanitätspersonal bei Reinigungsarbeiten

P126 II, Bild 140


MiNr. P126 II, Bild Nr. 140
Druckgenehmigungs-Datum 31.1.1932, Auflage: 1'000.000;

Text: "Stärke die sanitäre Abwehr der UdSSR! Trete ein in die Reihen des ROKK!"

Abbildung: Freiwillige Sanitäterin verbindet die Hand eines Rotarmisten, Sanitätsflugzeug, Sanitätszug, Sanitätsautomobil

P126 II, Bild 177


MiNr. P126 II, Bild Nr. 177
Druckgenehmigungs-Datum 4.5.1932, Auflage: 1'000.000;

Text: "Beim Überschreiten der Straße, steige herab vom Gehsteig, schau nach links, passiere die Mitte, schau nach rechts"

Abbildung: zwei Männer gehen über die Straße, weitere Fußgänger, Auto, Straßenbahn

P126 II, Bild 178


MiNr. P126 II, Bild Nr. 178
Druckgenehmigungs-Datum 4.5.1932, Auflage: 1'000.000;

Text: "Rechtzeitige Bezahlung der Quartalszahlung und der Anteilscheine für die Lebensversicherung - die Sicherstellung der Stärkung der Lebensgemeinschaft."

Abbildung: Neuer Gebäudekomplex

P126 II, Bild 179


MiNr. P126 II, Bild Nr. 179
Druckgenehmigungs-Datum 4.5.1932, Auflage: 1'000.000;

Text: "Wir ziehen die Mittel der Bevölkerung für Kommunal- und Wohnungswirtschaft sozialistischer Städte heran! Narkomfin, R3FSR."

Abbildung: Wohnviertel mit neuen Gebäuden, Autobusse, Straßenbahnen

P126 II, Bild 180


MiNr. P126 II, Bild Nr. 180
Druckgenehmigungs-Datum 4.5.1932, Auflage: 1'000.000;

Text: "100 % sind das Ziel der sechsten Lotterie von Osoviachim - wir werden die technische Kraft der Roten Armee und das technische Fundament von Osoviachim stärken! Die Technologie in der Periode der Rekonstruktion entscheidet alles. "(Stalin)

Abbildung: Flugzeuge, Traktor, Automobil, Panzer, Fabrikschornsteine im Hintergrund

P126 II, Bild 181


MiNr. P126 II, Bild Nr. 181
Druckgenehmigungs-Datum 4.5.1932, Auflage: 1'000.000;

Text: "Seien Sie bereit, Interventionisten zurückzuschlagen. Mitglied von Osoviachim, gehen Sie zur militärischen Lehrstation. Schenken Sie besondere Aufmerksamkeit militärischen Vorbereitungen"

Abbildung: Mitglieder von Osoviachim, die eine Waffe studieren

P126 II, Bild 182


MiNr. P126 II, Bild Nr. 182
Druckgenehmigungs-Datum 4.5.1932, Auflage: 1'000.000;

Text: "In jeder Stadt sollte es eine organisierte von Haus zu Haus Sammlung von Abfallmaterialien geben"

Abbildung: Abfall, neue Wohnungen

P126 II, Bild 183
MiNr. P126 II, Bild Nr. 183
Druckgenehmigungs-Datum 4.5.1932, Auflage: 1'000.000;

Text:
1. Seien Sie sorgfältig auf den Straßen
2. Gehen Sie gerade über die Kreuzungen
3. Bleiben Sie auf dem Gehsteig stehen; versichern Sie sich der vor dem Überqueren
4. Wenn Sie eine Straße überqueren, sehen Sie zuerst nach links, gehen Sie sich zur Mitte, schauen Sie nach rechts.
5. Wenn Sie eine Straße an einer Kreuzung überqueren, stimmen Sie Ihre Schritte mit dem Signallicht oder dem Polizisten ab
6. Kreuzen Sie mit dem grünen Signallicht.
7. Erscheinen Sie nicht plötzlich und überqueren Sie nicht vor fahrenden Autos
8. Gehen Sie nicht auf der Straße spazieren.
9. Stehen Sie nicht zwischen den Straßenbahnenschienen
10. Gehen Sie nicht auf die vordere Plattform der Straßenbahn und steigen Sie von der hinteren Plattform aus
11. Halten Sie sich nicht an den Straßenbahn-Sicherheitsschienen fest und stehen Sie nicht auf dem Trittbrett während der Fahrt
12. Steigen Sie in einer fahrenden Straßenbahn nicht ein aus

Abbildung: keine, nur Text

P126 IV, Bild 184


MiNr. P126 IV, Bild Nr. 184
Typ IV: ohne Teilstrich, Text ukrainisch
Druckgenehmigungs-Datum 4.5.1932, Auflage: 1'000.000;

Text: "Die Benennungen 'Index', der jedem bevölkerten Gebiet der Ukraine zugeteilt wird, sind erforderlich, über jedes Postsenden geschrieben zu werden. Das wird richtige und rechtzeitige Einnahme eines Briefs versichern!"

Abbildung: Postbus; Brief mit der Adresse, die in Ukrainisch mit einem Index geschrieben ist

P126 IV, Bild 185


MiNr. P126 IV, Bild Nr. 185
Typ IV: ohne Teilstrich, Text ukrainisch
Druckgenehmigungs-Datum 4.5.1932, Auflage: 1'000.000;

Text: "Die richtige Adresse auf einem Brief versichert rechtzeitige Lieferung! Benachrichtigen Sie jeden und schreiben Sie in der Adresse den 'INDEX', der für jeden bevölkerten Bereich in der Ukraine angenommen worden ist. 'Index' - die richtige Weise, einen Brief zu richten. Fragen Sie an der Post "

Abbildung: Briefträger mit einem Bündel von Briefen

P126 III, Bild 186


MiNr. P126 III, Bild Nr. 186
Typ III: mit Teilstrich, Text ukrainisch
Druckgenehmigungs-Datum 4.5.1932, Auflage: 1'000.000;

Text: "Ein 'Index' wird jedem bevölkerten Bereich in Umraine zugeteilt. Die Anwesenheit solch einer Benennung auf Briefen versichert das richtige Senden und die rechtzeitige Einnahme! Fragen Sie an der Post!"

Abbildung: mit der Adresse, die in Ukrainisch mit einer Postleitzahl geschrieben ist

Quellen:
- Deutsche Zeitschrift für Russland-Philatelie - DZRP Heft 48-53, 60-61, 1989-1994; der deutsche Text wurde von unserem ArGe-Mitglied K. Schauritsch (verstorben) veröffentlicht;
- Michel Ganzsachen-Katalog Europa bis 1960 (Ausgabe 2008);
- Catalogue of Propaganda-Advertising Postal Cards of the U.S.S.R.1927-1935 by George V. Shalimoff & George B. Shaw, Ocotber 2002;
- eigene Übersetzungen aus dem Englischen;
- Abbildungen aus der Sammlung M. Böhning und der eigenen Sammlung;