[Suche/Biete] [Wir über uns/Chronik] [Impressum/Kontakt] [Prüfer-Liste] [Aufnahmeantrag] [Feedback]

Aktuelles

Veranstaltungen

Publikationen

International Section

DZRP Inhaltsverzeich.

Periodika

Zarenreich bis 1917

RSFSR 1918-1923

UdSSR 1923-1991

Nebengebiete bis1943

Russland ab 1991

Belarus-Weißrussland

Motive Russland

Links

Randnotizen

letzte Änderung 1.7.2017
Inhaltsverzeichnis  DZRP
Mitteilungsheft der Bundesarbeitsgemeinschaft Russland /UdSSR
 
Seit 1973 gibt die ArGe Russland/UdSSR für Ihre Mitglieder zwei bis drei Mitteilungshefte im Jahr heraus, im Dezember 2016 ist "DZRP" Heft Nr. 105 erschienen. Um einen Überblick zu geben, welche Beiträge bisher erschienen sind, haben wir die gesamten Inhaltsverzeichnisse aller Hefte erfaßt. Mit der Suchfunktion Ihres Browsers können Sie gezielt nach Stichworten oder Autoren suchen. Einzelne Hefte können Sie immer noch nachbestellen (siehe Seite "Publikationen" - DZRP) 
 
Inhaltsverzeichnis der Einzelhefte ab Heft Nummer 1/1973 - 106/2017:
 
 
Zusätzlich zu den Einzel-Verzeichnissen haben wir ein Index-Verzeichnis erstellt, gegliedert nach  Sammelgebieten und Themen, Zeiträumen und Sachgebieten :
Seite "Index-Verzeichnis"  (Heft 1-106)
 
 
 
 
Etwas zur Entwicklung und Historie der ArGe-Mitteilungshefte
 
Begonnen wurde bei Gründung der ArGe mit dem "Russlandsammler" im Jahr 1973, dann einfach "Mitteilungsblatt der Bundesarbeitsgemeinschaft",  später wurde daraus "Russisch-Sowjetische Philatelie". Russisch angehaucht waren dann lange Zeit die Titel mit dem Zusatz "Potschta", die politischen Veränderungen der letzten 20 Jahre finden sich ebenfalls im Titel der Mitteilungshefte:
"Philatelistische Zeitschrift für das Sammelgebiet UdSSR, ihrer Vorläufer und Nachfolgestaaten" und
dann "Philatelistische Zeitschrift für das Sammelgebiet Rußland,UdSSR und der neuen selbständigen Länder". Seit 1996 heißt unser Mitteilungsheft kurz und bündig  DZRP - "Deutsche Zeitschrift für Russland-Philatelie".
Trotz der vielen Namen ist es durchgängig das bestehende Medium der Arbeitsgemeinschaft Russland/UdSSR geblieben. Bereits ab Heft Nr. 1 sind in jedem Heft abwechlungsreiche und informative Beiträge enthalten, die fast das gesamte Sammelgebiet Russland / UdSSR abdecken, es findet sich für jeden Sammler immer wieder Neues und Interessantes. Diese Hefte enthalten auf über 4100 Seiten  Informationen und Wissenswertes zu unseren Sammelgebieten. Informationen, die Sie sonst nur selten und verstreut in zig verschiedenen Publikationen finden würden!
  
Waren die ersten Hefte häufig noch sehr unterschiedlich im Layout und den damaligen Möglichkeiten entsprechend noch mit der Schreibmaschine erstellt, ist es dank der heute auch im Privatbereich vorhandenen Software und PC-Technik möglich, die Hefte in einem professionelles Satz und einem ansprechendem, gut lesbarem Layout zu erstellen. Seit Heft Nr. 86 vom Mai 2007 wird die DZRP erstmalig durchgehend in Farbe erstellt, was den hervorragenden Eindruck dieser Publikationen der Arbeitsgemeinschaft Russland/UdSSR noch wesentlich erhöht. Eine weitere Verbesserung in Sachen Druckqualität und Verabeitung wurde mit den Ausgaben ab Heft Nr. 95 erreicht. Die DZRP wird nunmehr im Offsetdruck hergestellt, die Hefte nicht mehr geklammert sondern in Buchform 'geklebt' mit festem, beschriftetem Heftrücken. Dadurch wird eine optisch sehr eindrucksvolle Form unserer Zeitschrift erreicht. Inhaltlich wird das hohe Niveau unserer Veröffentlichungen auch international sehr anerkannt und beachtet. 
 
 
 


"Der Russlandsammler"
Mitteilungsblatt der deutschsprachigen
Russlandsammlergruppe
 
1973 bis 1979
Mitteilungshefte Nr. 1 bis 6
 
Redakteur:
Eduard Fomin Heft 1-6 
    
 
 

"Mitteilungsblatt"
der Bundesarbeitsgemeinschaft
Russland/UdSSR  im BDPh e.V.
   
1975 bis 1979
Mitteilungsheft Nr. 7 bis 19
 
Redakteur:
Joachim Schneider Heft 7-12
Herbert Giese Heft 13-19
 
 

"Russisch-Sowjetische Philatelie"
Informationen, Forschung
interne Mitteilungen
 
1979 bis 1984
Mitteilungsheft Nr. 20 bis 34
 
Redakteur:
Herbert Giese Heft 20-24
Heinrich Imhof und
Hansjürgen Meyer Heft 25
Wolfgang Nietsch Heft 26-28
Joachim Schneider Heft 29-34


"Zeitschrift für
Russische/Sowjetische Philatelie"
 
 
 
1984 bis 1986
   Mitteilungsheft Nr. 35-41
 
Redakteur:
Joachim Schneider Heft 35-39
Wolfgang Nietsch Heft 40-41
 
 

"Potschta" Zeitschrift
für Russische/Sowjetische Philatelie"
 
 
1987 - 1991
Mitteilungsheft Nr. 42-54
 
Redakteur:
Pierre Aerni Heft 42-54
   

"Potschta" Philatelistische
Zeitschrift für das Sammelgebiet UdSSR, ihrer Vorläufer und Nachfolgestaaten
 
1992-1993
Mitteilungsheft Nr. 55-59
 
Redakteur:
Eduard Fomin Heft 55
Wolfgang Nietsch Heft 56-57
Matthias Jäkel Heft 58-59        


"Potschta" Philatelistische Zeitschrift für das Sammelgebiet Rußland,UdSSR und der neuen selbständigen Länder 
1994
Mitteilungsheft Nr. 60-61
 
Redakteur:
Matthias Jäkel Heft 60
Dieter Bettner Heft 61
 
 

"Potschta"
Zeitschrift für russische / sowjetische Philatelie
 
1995-1996
Mitteilungsheft Nr. 62-66
 
Redakteur:
Wolfgang Meyer Heft 62-66
 
  
 

"Deutsche Zeitschrift für Russland-Philatelie"
 
 
1996-2006
Mitteilungsheft Nr. 67-84
 
Redakteur:
Wolfgang Meyer Heft 67
Ortwin Greis Heft 68-69
Albert Pflüger Heft 70-84
 

"Deutsche Zeitschrift für Russland-Philatelie"
 
2006-2009
Mitteilungsheft Nr. 85 - 89
 
Redakteur:
Dr. Thomas Berger Heft 85-89

"Deutsche Zeitschrift für Russland-Philatelie"
 
2009-2014
Mitteilungsheft Nr. 90 - 100
 
Redakteur:
Dr. Thomas Berger  Heft 90-100

"Deutsche Zeitschrift für Russland-Philatelie"
 
2014
Mitteilungsheft Nr.  101
 
Redakteur:
Konstantin Frey 

"Deutsche Zeitschrift für Russland-Philatelie"
 
Mitteilungsheft Nr.  102, Mai 2015
 
Redakteur: Konstantin Frey 

"Deutsche Zeitschrift für Russland-Philatelie"
 
Mitteilungsheft Nr.  103, Dez. 2015
 
Redakteur: Konstantin Frey 

"Deutsche Zeitschrift für Russland-Philatelie"
 
Mitteilungsheft Nr.  104, Juli 2016
 
Redakteur: Konstantin Frey 

"Deutsche Zeitschrift für Russland-Philatelie"
 
Mitteilungsheft Nr.  105, Juli 2016
 
Redakteur: Konstantin Frey 

"Deutsche Zeitschrift für Russland-Philatelie"
 
Mitteilungsheft Nr.  106, Juni 2017
 
Redakteur: Konstantin Frey 
 

zurück zum Seitenanfang