[Suche/Biete] [Wir über uns/Chronik] [Impressum/Kontakt] [Prüfer-Liste] [Aufnahmeantrag] [Feedback]

Aktuelles

Veranstaltungen

Publikationen

International Section

DZRP Inhaltsverzeich.

Periodika

Zarenreich bis 1917

RSFSR 1918-1923

UdSSR 1923-1991

Nebengebiete bis1943

Russland ab 1991

Belarus-Weißrussland

Motive Russland

Links

Randnotizen

Sammelgebiet Weißrussland - Belarus
letzte Änderung 7.1.2017
 
Die "Arbeitsgemeinschaft Weißrußland (Belarus) - Bundesarbeitsgemeinschaft im BDPh e.V." wurde am 16. März 2002 auf der THÜBRIA in Suhl gegründet, dabei sollen nicht nur die Ausgaben der Republik Belarus seit der Unabhängigkeit berücksichtigt werden, sondern auch alle anderen philatelistischen Fragen, die mit Belarus im Zusammenhang stehen von der Vorphilatelie bis zum Zerfall der Sowjetunion. Die Arbeitsgemeinschaft gab unter dem Titel "Belarus-Report" sporadische Mitteilungsblätter heraus und publizierte auch größere Forschungsberichte zur Belarus-Philatelie.
Allerdings konnte der Aufwand durch die organisatorischen Anforderungen einer ArGe und der Aufwand für die philatelistischen Aktivitäten durch diesen kleinen Kreis von Sammlern auf Dauer nicht erbracht werden. Gleichzeitig gibt es in der ArGe Russland/UdSSR etliche Sammler des Gebietes Weißrussland, so daß eine Zusammenschluß der ArGe  Weißrußland mit uns naheliegend und sinnvoll war.
 
Bei der Mitgliederversammling der ArGe Russland/UdSSR 2014 in Hirschaid wurde der "Arbeitskreis Weißrussland" gegründet. Der "Arbeitskreis Weißrussland" will die bisherigen Aktivitäten und Vorhaben in Bezug auf das Sammelgebiet nahtlos weiterführen, z. B ein Plattenfehlerkatalog und ein Katalog der Klubstempel Weißrusslands oder den bisher jährlich erstellten "Belarus-Report". Ein ausführlicher Bericht des Vorsitzenden dazu in der ArGe-Zeitschrift DZRP Nr. 100 vom April 2014.
 
Der "Arbeitskreis Weißrussland" ist ein formloser Zusammenschluss von interessierten Sammlern innerhalb der ArGe Russland/UdSSR, als AK-Leiter stellt sich Carsten Alsleben zur Verfügung. Alle interessierten ArGe-Mitglieder können sich direkt bei ihm sowohl für einen Informationsaustausch als auch für eine Mitarbeit melden, eine E-Mail reicht als Aufnahme in den Verteilerkreis.
Informationen zu dem Sammelgebiet Weißrussland werden wir auch hier auf der speziellen Seite der Homepage veröffentlichen, interessante Beiträge auch in unserer DZRP.
 
Kontaktadresse AK Belarus:
Carsten Alsleben,  Humboldtring 65, 14473 Potsdam,
Telefon: 0331-7407844
 
 
Der "Belarus-Report" wird weiterhin von Carsten Alsleben herausgegeben und zusammengestellt. Hier beispielhaft als Muster die Ausgabe Nr. 10 des "Belarus-Report", damals noch im Namen  der ArGe Belarus ausgegeben.
 
Arge Belarus_Rundbrief_010   (elektronischer Rundbrief Nr. 10 vom Oktober 2013 - Pdf-Datei 790 KB)
 
In der Zeitschrift "Belarus-Report" werden interessante Artikel zur weißrussischen Philatelie und Postgeschichte veröffentlicht. Bisherige Mitglieder der ArGe-Belarus und Mitglieder des Arbeitskreises Weißrussland erhalten ihn weiterhin kostenlos als PdF-Datei per E-Mail.